Flagge zeigen: Spirituelle Impulse

Flagge zeigen: Spirituelle Impulse

Gott schuf den Menschen nach seinem Ebenbild. Gott ist unfehlbar.

Spirituelle Impulse am Vorabend des 1. Remscheider CSD

Wo: Lutherkirche Remscheid, Martin-Luther-Straße 59a, 42853 Remscheid
Wann: 15. September 2023, 18.00 Uhr
Verantwortlich: Pfarrerin Anne Simon (Ev. Auferstehungs-Kirchengemeinde RS) und Team

In den verschiedenen christlichen Konfessionen, ebenso wie im Judentum als auch im Islam werden Lesben, Schwule, Bi- und Transpersonen (LSBTIQ*) sehr unterschiedlich wahrgenommen, mehrheitlich immer noch abgelehnt und abgewertet. Zur Begründung werden Bibel- und Koranstellen herangezogen und auch die Tradition.

Auf dem Hintergrund queerfreundlicher biblischer Geschichten und neuer theologischer Traditionen feiern wir am 15. September um 18.00 Uhr in der Lutherkirche. Pfarrerin Anne Simon und ein kleines Team verantworten spirituelle Impulse zu „Flagge zeigen“.

Wir feiern in der Hoffnung auf die schützende, stärkende und heilsame Wirkung von Gottes Segen – besonders für Menschen, die bedrängt, verfolgt und unterdrückt werden.

Und dabei haben wir Menschen in Remscheid, bundesweit, aber auch weltweit im Blick.

Bringt Freund*innen, Familien und alle mit, die Lust auf Stärkung und gute Laune haben.

www.auferstehungs-kgm.de

Sascha von Gerishem

Website: https://www.muteinander.de

Sprecher und Initiator von Muteinander, 2. Vorsitzender von Remscheid Tolerant, Mitglied der Steuerungsgruppe Fairtrade-Town Remscheid, Mitglied der Lenkungsgruppe NRWeltoffen Remscheid, Mitglied des Arbeitskreises Bildung und Kultur der Ökumenischen Initiative Lüttringhausen als Betreiberin des Flair-Weltladen, Vorstandsmitglied im Heimatbund Lüttringhausen (Stellvertretender Schriftführer seit 15.11.2023)